Logopädische Praxis Rosdorf

Birthe Scholz

Patienteninformation

Woher bekomme ich eine Verordnung/Rezept?

Nach einer ärztlichen Untersuchung kann ihnen ein Kinderartzt, Hals-, Nasen- Ohrenarzt, Neurologe, Hausarzt oder der Zahnarzt/Kieferorthopäde eine Verordnung austellen.

Bitte beachten sie, dass diese nach 14 Tagen ihre Gültigkeit verliert.


Wielange dauert eine Therapie?

Je nach Verordnung 30/45 oder 60 min. Bei einer Frequenz von 1-2x wöchentlich.


Muss ich eine Zuzahlung leisten?

Nach dem vollendeten 18. Lebensjahr besteht eine Zuzahlungspflicht von 10% des Gesamtwertes und 10 Euro Rezeptgebühr. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Befreiung der Zuzahlung möglich. Bitte besprechen sie dieses mit ihrer Krankenkasse.


Was passiert in der 1. Therapiestunde?

Zuerst einmal wird ein Erstgespräch mit einer Anamnese und eine Diagnostik durchgeführt. Dabei wird ein Plan erstellt, welche Therapieinhalte für sie ganz speziell wichtig sind. Hier, wie auch am Ende jeder Einheit nehmen wir uns Zeit, mit ihnen über den aktuellen Stand zu sprechen.